Lou Spengler

Meine ersten Tanzerfahrungen machte ich mit 12: mein zweitältester Bruder brachte mir die Grundschritte des Walzers,  Rock&Roll und Disco Fox bei, und weckte damit meine Tanzbegeisterung.

Mit 20 besuchte ich die COMART in Zürich, eine Schule für Theater, Mime und Tanz, wo ich eine Grundausbildung in Modern Dance genoss. Gleichzeitig trat ich der Tanz-Animationsgruppe EMOTION Dancer in Winterthur bei, unter der Leitung von Marcel Peng. Tanzstyle: Jazz, Hipp Hopp und Freestyle, pure Lebensfreude. Wir traten in diversen Discos und an Privatanlässen in der ganzen Schweiz auf.

Mit SMASH, die Tanzgruppe wurde  gegründet von DJ Mike Braun (Deutschland), tourte ich durch Deutschland. Meine ersten Erfahrungen im Choreographieren,  einfach unbeschreiblich aufregend und spannend. Aufgetreten sind wir in Discos, an diversen Anlässen von Radio7, als Vorgruppe von diversen Musikevents und auch in der Schweiz. 

Bald entdeckte ich auch meine Leidenschaft für Latintänze. Tanzen ist für mich pures Leben und Lebensfreude fühlen.

Seit Januar 2013 darf ich bei  Upside Down mittanzen. Ich bin überglücklich und dankbar, meine Leidenschaft mit so tollen Ladys leben zu dürfen und freue mich auf die Zeit, die da kommt.